Banner

Kneipp Bäder 3Eck Wetterau


Drei traditionsreiche Bäderorte in der Wetterau - Bad Nauheim, Bad Salzhausen und Bad Vilbel - bilden das Kneipp Bäder 3Eck.

​Die Region vor den Toren Frankfurts lädt mit zahlreichen Angeboten ein, hautnah zu erleben, was Körper, Geist und Seele gut tut. Im Einklang mit der Natur. Hier lässt es sich wunderbar erholen und Entschleunigung genießen. ​Der stimmungsvolle Film präsentiert das ganzheitliche und präventive Naturheilverfahren nach Sebastian Kneipp in knapp drei Minuten und bietet schöne, kurzweilige Impressionen von unserer Vitalregion.

Imagefilm

Pfarrer Sebastian Kneipp

Vor mehr als 100 Jahren entwickelte Pfarrer Sebastian Kneipp ein Naturheilverfahren, das heute aktueller ist denn je. Das Besondere am kneippschen Gesundheitskonzept ist das harmonische Zusammenspiel der fünf Elemente Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensgestaltung. Gemeinsam bilden sie die Grundlage für einen gesundheitsbewussten Lebensstil und für ein ganzheitliches Naturheilverfahren.

Die fünf kneippschen Säulen
  • Wasser
    als Vermittler natürlicher Lebensreize steigert die Leistungsfähigkeit, stärkt Selbstheilungskräfte und verbessert das Körperbewusstsein. Wärme und Kältereize werden angewandt in Form von Waschungen, Güssen, Wickeln, Bädern, daneben auch Taulaufen und Wassertreten, die den Organismus zu positiven regulierenden Reaktionen führen.

  • Bewegung
    sinnvoll und dosiert angewendet, verbessert Kraft, Ausdauer und Koordination. Sie weckt Freude, stärkt das Selbstwertgefühl und verringert Stressbelastungen. Außerdem trägt sie dazu bei, das Herz- Kreislaufsystem zu stärken, die vegetativen Funktionen zu harmonisieren und die Psyche zu entspannen.

  • Ernährung
    nach Kneipp ist vielseitig, schmackhaft und vollwertig. Frisch und naturbelassen bildet sie die Grundlage für Wohlbefinden und Vitalität.

  • Lebensgestaltung
    bedeutet, die aufbauenden Kräfte für Körper, Seele und Geist zu erkennen und zu nutzen. Eine ausgewogene, weitgehend natürliche Lebensgestaltung führt zu höherer Lebensqualität und zu mehr Harmonie mit dem sozialen und ökologischen Umfeld. Sie umfasst eine ausgewogene, natürliche Lebensführung, die der Einheit von Körper, Geist und Seele gerecht wird.

  • Heilpflanzen
    mit ihren natürlichen, milden Wirkstoffen schützen vor Erkrankungen und lindern viele Beschwerden. Äußerlich in Form von Salben und Ölen können Heilpflanzen dem Organismus vorbeugend und heilend helfen.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Fachdienst Tourist-Info/Kur- und Bäderverwaltung
Altes Rathaus
Marktplatz 5
61118 Bad Vilbel