Banner

Eheschließung

Die Anmeldung der Eheschließung, früher auch Aufgebot genannt, erfolgt
bei dem Standesamt des Wohnortes eines der Verlobten. Für die Anmeldung der Eheschließung bitten wir um eine vorherige Terminabsprache. Bei dieser Gelegenheit kann dann auch das Datum und die Uhrzeit der Eheschließung festgelegt werden. Gerne reservieren wir Ihnen aber auch schon vorab einen Termin für Ihre Eheschließung.
In Bad Vilbel finden Eheschließungen in der Regel von Montag bis Mittwoch von 9:00 Uhr bis 15.00 Uhr, Donnerstag von 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr und am jeweils 2. und 4. Samstag eines Monats von 9:00 bis 13:00 Uhr statt. In den Monaten Januar, Februar und November, finden Trauungen, neben den Eheschließungen in der Woche, nur am 4. Samstag statt.
Die Eheschließung ist aber auch bei jedem anderen Standesamt möglich.

Hochzeitstauben
Was benötigen wir zur Anmeldung? 


  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass.
  • Erweiterte Meldebescheinigung der Stadt- oder Gemeindeverwaltung des Wohnortes (bei Wohnsitz in Bad Vilbel nicht erforderlich).
  • Neu ausgestellte beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister, ausgestellt von dem Standesamt, das die Geburt beurkundet hat (11,00 ). Zum Zeitpunkt der Anmeldung darf die beglaubigte Abschrift nicht älter als 6 Monate sein.
  • Bereits verheiratet gewesene Verlobte müssen eine neu ausgestellte beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister ihrer letzten Ehe vorlegen (zum Zeitpunkt der Anmeldung darf die beglaubigte Abschrift nicht älter als 6 Monate sein), bei Eheschließung im Ausland oder vor 1958 die Heiratsurkunde und das Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk.
  • Die Anmeldung der Eheschließung ist auch per Vollmacht (auch formlos) möglich. In der Vollmacht sollte der Namenswunsch angegeben werden.
    Die von ausländischen Mitbürgern vorzulegenden Urkunden richten sich nach dem jeweiligen Heimatrecht und sind beim Standesamt zu erfragen.


Welche Gebühren fallen an?


Anmeldung der Eheschließung:
  • deutsch 42,00 €
  • zzgl. für jedes zu prüfende ausländische Recht 21,00 €
Namenserklärung nach Eheschließung: 
  • 21,00 €
Eheschließung:
  • während der Öffnungszeiten 40,00 €
  • an einem Samstag 137,00 €
     
Heiratsurkunde DIN A4 + DIN A5 11,00 € Mehrausfertigungen 5,00


Service-individuelle Trauansprache

Liebes Brautpaar, wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, eine individuelle Trauansprache für Sie zu halten. Wenn dies von Ihnen gewünscht wird, benötigen wir dafür ein paar konkrete Daten von Ihnen. Wir bitten Sie hierzu, die nachfolgenden Fragen zu beantworten und uns per Mail bis spätestens zwei Wochen vor Ihrer Eheschließung zu übersenden.


Service-Sektempfang

Nach Ihrer Eheschließung können Sie unseren Empfangsraum für einen Sektempfang für 40,00 € anmieten. Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser Caterer, die "Weinliebe", Frau Lehmann-Remshagen, Marktplatz 6, Bad Vilbel, Tel. 06101-9852224, Email: info@No spam please!weinliebe.net. Gerne können Sie sich vorab über die Konditionen informieren.

Öffnungszeiten

Urlaubsbedingt und aufgrund einer Erkrankung einer Mitarbeiterin können wir derzeit keine Öffnungszeiten anbieten.
Bitte wenden Sie sich an das Standesamt unter folgender E-Mail: standesamt@No spam please!bad-vilbel.de

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Fachbereich Recht und Standesamt
Altes Rathaus
Marktplatz 5
61118 Bad Vilbel

Tel:  (06101) 602-450
Fax: (06101) 8001919