Banner

Öffentliche Bekanntmachungen

Widerruf der Allgemeinverfügung

vom 23.11.2022

Die Allgemeinverfügung des Magistrats der Stadt Bad Vilbel vom 08. Juli 2022 zur einschränkenden Nutzung der Grünanlagen im Stadtgebiet Bad Vilbel gemäß § 5 (Benutzungssperre) der Grünanlagensatzung vom 21.06.2005 nebst ihrer 1. Änderungssatzung in der Fassung der Bekanntmachung vom 29.10.2015


Die Allgemeinverfügung des Magistrats der Stadt BadVilbel vom 08. Juli 2022
 
zur einschränkenden Nutzung der Grünanlagen im Stadtgebiet Bad Vilbel gemäß § 5 (Benutzungssperre) der Grünanlagensatzung vom 21.06.2005 nebst ihrer 1. Änderungssatzung in der Fassung der Bekanntmachung vom 29.10.2015
 
wird gemäß § 49 Abs. 1 HVwVfG (Hessisches Verwaltungsverfahrensgesetz) in der Fassung der Bekanntmachung vom 15. Januar 2010 zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 12. September 2018, GVBl. S. 570
 
widerrufen.
 
Diese Widerrufsverfügung tritt am Tag nach ihrer öffentlichen Bekanntmachung im amtlichen Bekanntmachungsblatt der Stadt Bad Vilbel in Kraft.
 
Bad Vilbel, den 23.11.2022
gez.:
Sebastian Wysocki
Bürgermeister


Veröffentlicht:01.12.2022

Hinweis

Gemäß Hauptsatzung der Stadt Bad Vilbel ist das offizielle Bekanntmachungsorgan der Bad Vilbeler Anzeiger. Die hier abgedruckten Bekanntmachungen dienen lediglich informativen Zwecken.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Gremiensitzungen

Alle relevanten Unterlagen und öffentliche Bekanntmachungen zu den jeweiligen Gremiensitzungen erhalten Sie hier.