Banner

Der Direkte Draht

Wasserspielplatz im Burgpark

Der Direkte Draht vom 15.06.2023

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, noch ist der Wasserspielplatz im Burgpark nicht offiziell eröffnet. Aber im Rahmen eines „soft opening“ kann er bereits erprobt und bespielt werden. Viele Familien haben dies bereits genutzt und ihre Freude daran gefunden.


Die StadtBad Vilbel hat mit dem Wasserspielplatz erneut eine tolle Attraktion für Kinder geschaffen, die sich wunderbar in den Generationenpark im Burgpark einfügen wird. Das Ziel, einen Wasserspielplatz in Bad Vilbel zu errichten, gab es schon lange, nun wurde es vollendet. Offiziell eröffnet ist der Spielplatz noch nicht, aber das wird bald nachgeholt.
 
Damit Eltern und Kinder den Spielplatz aber nicht nur bestaunen, sondern auch schon vor der offiziellen Eröffnung eine Art Test vollziehen können, hat die Stadt diesen bereits vorab freigegeben.
 
Bei den sehr warmen Temperaturen ist es natürlich eine willkommene Abkühlung und für die Kinder ein besonderer Spaß spielend mit Wasser umzugehen.
Aber wir müssen hier auch auf eine Sache dringend aufmerksam machen: Der Wasserspielplatz ist ein Spielplatz für Menschen und keine Abkühlungsmöglichkeit für Hunde!
 
Ja, Sie haben richtig gelesen. Leider haben sich direkt nach der Eröffnung des Spielplatzes Aussagen gehäuft, dass Frauchen und Herrchen den Wasserspielplatz nutzen, um ihre Hunde unangeleint im kühlen Nass toben zu lassen. Dabei gilt für diesen Spielplatz das, was für alle Spielplätze im Stadtgebiet gilt, nämlich ein striktes Verbot für Hunde.
 
Natürlich ist es auch den vierbeinigen Freunden des Menschen derzeit sehr warm. Aber auf einem Spielplatz sind Hunde nun einmal nicht gestattet. Noch viel weniger dürfen sie hier ohne Leine einfach rumtoben. Das hat auch gute Gründe. Nicht jedes Kind reagiert gleich auf einen Hund und nicht jeder Hund reagiert gleich auf ein Kind. Und da es sich beim Wasserspielplatz eben um einen Kinderspielplatz handelt, haben hier die Kinder absoluten Vorrang.
 
Es ist verständlich, dass Hundehalterinnen und Halter ihren Vierbeinern auch einmal eine Abkühlung gönnen möchten. Dies können wir jedoch nicht am und im Wasserspielplatz zulassen. Zu groß ist die Gefahr, dass etwas passiert. Weder die Verantwortlichen bei der Stadt Bad Vilbel möchten dieses Risiko eingehen, noch möchten wir es Familien zumuten und auch Hundehalterinnen und Hundehalter sollten kein Interesse an einem unschönen Vorfall haben.
 
Daher bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger, die mit ihren Hunden am Wasserspielplatz vorbeikommen, ihre Hunde angeleint zu lassen und keine Rast am und im Spielplatz einzulegen.
 
Die offizielle Eröffnung des Wasserspielplatzes wird zudem zeitnah vollzogen und dann soll diese neue Attraktion für Bad Vilbels Familien auch entsprechend gewürdigt und eingeweiht werden.
 
 
In diesem Sinne grüßt Sie herzlich
Ihr Magistrat der Stadt Bad Vilbel

Veröffentlicht:15.06.2023

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353