Banner

Aktuelle Nachrichten

Meldungen

Montagearbeiten lassen Teil der Frankfurter Straße sperren

Am 31. Mai und 1. Juni Vollsperrung zwischen Grüner Weg und Erzweg

Aufgrund von Montagearbeiten der OVAG wird die Frankfurter Straße im Bereich zwischen dem „Grünen Weg“ und dem „Erzweg“ am 31. Mai und 1. Juni voll gesperrt. Eine Umleitung der Vollsperrung ist über den „Grünen Weg“ und den „Erzweg“ oder die Straße „Am Felsenkeller“ gewährleistet. Die Montagearbeiten sind Teil der Arbeiten für die große Stromverteilungsstation. ... weiterlesen
 

Weniger Lampen für mehr Strahlkraft

Flutlichtanlage am Niddasportfeld modernisiert

Flutlichtspiele, so sagt man, sind das Salz in der Suppe einer Fußballsaison. Die Atmosphäre sei dann spannender, die Spieler motivierter und auch für die Fans seien diese Spiele einfach etwas Besonderes. Der FV Bad Vilbel kommt dem seit Jahren nach und trägt seine Heimspiele am Liebsten an einem Freitagabend aus. Damit auch in Zukunft die Flutlichtatmosphäre gewährleistet werden kann, wurde die Flutlichtanlage auf dem Niddasportfeld nun modernisiert. ... weiterlesen
 

Markierungsarbeiten im gesamten Stadtgebiet

Rote Fahrradfurten und Mittelstreifen – frische Weißmarkierungen

Bad Vilbel Logo
Generell gilt ein ungeschriebener Grundsatz bei Straßenverkehrsbehörden, der besagt, dass das Straßenbild nicht durch übermäßige „Straßenbemalung“ strapaziert werden soll. Dennoch gibt es Straßenmarkierungen, die dem Verkehr zuträglich sind. Solche werden in den kommenden Tagen im gesamten Stadtgebiet aufgebracht. ... weiterlesen
 

Ein süßer Dank am Tag der Kinderbetreuung

Sozialdezernentin verteilt Kuchen an Erzieherinnen und Erzieher

Häufig ist das Wort „Danke“ schnell ausgesprochen, aber doch zu wenig gesagt. Dies ist auch bei den städtischen Kitas der Fall. Aus diesem Grund machten sich Sozialdezernentin, Heike Freund-Hahn, und der Fachbereichsleiter „Soziale Sicherung“, Jörg Heinz, mit süßem Kuchen auf den Weg in die Kitas, um am „Tag der Kinderbetreuung“ allen Erzieherinnen und Erziehern ihren Dank auszusprechen. ... weiterlesen
 

Spiel, Satz, Sieg und ein städtischer Zuschuss

Bürgermeister überreicht Zuschussbescheid an TC Bad Vilbel

Mit einem guten Aufschlag kann man beim Tennis schon viel erreichen. Spätestens der Tie Break entscheidet schlussendlich über Wohl und Wehe eines Spiels. Damit der TC Bad Vilbel diese sportlichen Höchstleistungen auch weiterhin erbringen kann, erhält er nun zeitnah zum nahenden 60. Vereinsjubiläum einen Zuschuss für die Ertüchtigung der eigenen Tennisanlage. Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr konnte diesen nun dem Vereinsvorsitzenden, Dirk Hinkel, überreichen. ... weiterlesen
 

2500. Willkommenstasche für Neugeborene überreicht

Bürgermeister grüßt neue Bad Vilbeler mit Informationen und Geschenken

Im Jahr 2010 kamen der damalige Fachbereichsleiter Soziale Sicherung, Klaus Jäger und Jutta Wagner vom städtischen Familienbüro auf die Idee, neuen Bad Vilbeler Erdenbürgern ein kleines Geschenk zu machen. Was anfangs als kleines, selbst verpacktes Päckchen startete, wurde später zur Willkommenstasche mit allerlei wichtigen Informationen für die frisch gebackenen Eltern und kleinen Geschenken. ... weiterlesen
 

Freibadsaison 2019 startet am 17. Mai!

Umfangreiche Vorbereitungsarbeiten für die kommende Freibadsaison sind abgeschlossen. So wurden die große Liegewiese und die Plattenwege überarbeitet, die Becken neu gestrichen und auf dem kleinen Spielplatz wurden zwei neue Wipptiere angeschafft. Die Freibadsaison 2019 kann also beginnen. ... weiterlesen
 

„Keine Stadt vergleichbarer Größe investiert mehr“

Erster Stadtrat Wysocki im Osterinterview zum Radverkehr

Seit seinem Amtsantritt im Juli 2016 hat der Erste Stadtrat und Verkehrsdezernent, Sebastian Wysocki, einen Fokus auf das Thema Radverkehr gelegt. In den vergangenen rund drei Jahren wurden viele Radwege ausgebaut, eine große Anzahl an Fahrradabstellplätzen erneuert und neu erstellt und ein neues Radverkehrskonzept verabschiedet. Auch in diesem und im kommenden Jahr sind Investitionen in den Radverkehr geplant und das in rekordverdächtiger Höhe von 4,2 Millionen Euro. ... weiterlesen
 

73 Neubauwohnungen der Stadtwerke gehen in die Vermarktung

Eigenbetrieb der Stadtwerke engagiert sich mit 17 Millionen Euro

Die Kräne thronen über Dortelweil-West, es ist unschwer zu erkennen, dass die Arbeiten in der Konrad-Adenauer-Allee 99-109 gut vorankommen. Nun haben die Stadtwerke Bad Vilbel mit der Vermarktung der 73 Wohnungen begonnen. Interessierte können sich ab sofort im Foyer des Rathauses, Am Sonnenplatz 1, die Exposés der Häuser anschauen. Alle Mietinteressenten können sich sodann bei den Stadtwerken melden. ... weiterlesen
 

Vorsorge vor Gespinstmotte ist Gemeinschaftsarbeit

Obstbauverein Bad Vilbel e.V., Dottenfelderhof und Stadt arbeiten zusammen

Bad Vilbel Logo
Viele Menschen wundern sich im Frühjahr über Bäume und Sträucher, an denen eine silbrige Hülle glänzt. Verantwortlich dafür sind die Raupen der Gespinstmotten, die Blätter abfressen und dabei Äste und Zweige mit einem Gespinst überziehen. Um Schaden an den Bäumen und das Verbreiten der Motten zu verhindern, greifen die Stadt Bad Vilbel, der Obstbauverein Bad Vilbel e.V. und der Dottenfelderhof zu Vorsorgemaßnahmen. ... weiterlesen
 

Mit dem Botschafter „Stadtradeln“

Projektbotschafter kommt am 11. Mai nach Bad Vilbel

Zum zweiten Mal wird Bad Vilbel in diesem Jahr an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teilnehmen. Die Kilometer werden wie im vergangenen Jahr im September gesammelt, die Aktion jedoch erstreckt sich über das gesamte Jahr. Am Samstag, den 11. Mai wird es daher ein Treffen mit dem Stadtradeln-Botschafter, Rainer Fumpfei geben. Um 10 Uhr treffen sich alle Interessierten mit dem Botschafter auf dem Niddaplatz. ... weiterlesen
 

Städtisches Kanalsystem weiter in geschulten Händen

Mitarbeiter legen Prüfung für den Güteschutz Kanalbau ab

Um Kamerafahrten in den städtischen Kanälen zu machen, bedarf es nicht nur einer technischen Schulung, man muss auch erkennen können, welche Mängel an und in Kanälen bestehen könnten. Hierfür belegten nun Klaus Kniese und Lutz Jäckel vom Fachdienst Tiefbau/Abwasser einen einwöchigen Lehrgang, den sie mit erfolgreich bestandener Prüfung abschlossen. Somit ist auch zukünftig gewährleistet, dass die Stadt Bad Vilbel die Kanalüberprüfung selbstständig durchführen kann. ... weiterlesen
 

Barrierefreie Haltestellen auf dem Heilsberg fertiggestellt

Haltestellen Bodelschwinghstraße und Bürgerhaus umgebaut

Auf dem Heilsberg sind zwei Bushaltestellen barrierefrei umgebaut und ab sofort freigegeben. Mit Hochborden, Sitzplätzen und an der Haltestelle Bürgerhaus auch mit einem Wartehäuschen versehen, können ab sofort Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigungen oder auch Eltern mit Kinderwagen problemlos in den Vilbus einsteigen. Erster Stadtrat Sebastian Wysocki und der zuständige Leiter des Fachdienstes Tiefbau/Abwasser, Matthias Bremer, machten sich ein Bild vor Ort. ... weiterlesen
 

Wahlhelfer gesucht

Europawahl am 26. Mai

Die Stadt Bad Vilbel sucht für die bevorstehende Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 wieder Wahlhelfer. Voraussetzung ist, am Wahltag wahlberechtigt zu sein. Wahlberechtigt sind Deutsche und alle Staatsangehörigen aus den übrigen EU-Mitgliedstaaten, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind und seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik oder einem der übrigen EU-Mitgliedstaaten wohnen. ... weiterlesen
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353