Banner

Aktuelle Nachrichten

Meldungen

Ein kleiner Wunsch – eine große Wirkung

Seniorenbüro startet „Wunschzettel“-Aktion für einsame Senioren

Nicht erst seit der Coronakrise, aber durch diese Pandemie noch verstärkt, gibt es viele Seniorinnen und Senioren, die sich einsam fühlen. Sei es, weil sie keine Verwandt-schaft haben, diese nicht vor Ort ist oder weil sie nur sehr selten oder gar nicht Besuch von Freunden und Nachbarn erhalten. Einsamkeit im Alter ist keine Seltenheit und doch sehr belastend für betroffene Senioren. Oftmals geht eine solche Einsamkeit auch damit einher, wenig zu haben und von einer kleinen Rente leben zu müssen. ... weiterlesen
 

Mit Abstand und Bedacht im Freibadsommer 2020

Freibadsaison geht ohne Zwischenfälle zu Ende – Erfolgreiches Konzept

Mitte März dieses Jahres hätte sich niemand einen Freibadsommer vorstellen können. Zu ungewiss waren die Aussichten, die die Coronapandemie gab. Die Verantwortlichen der Stadt Bad Vilbel haben jedoch ein detailliertes und gut durchdachtes Konzept ausgearbeitet, um den Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbelern einen Freibadsommer unter besonderen Umständen zu ermöglichen. Nun ist dieser zu Ende gegangen und die Stadt kann ein positives Fazit ziehen. ... weiterlesen
 

Tanztee mal anders

In diesen besonderen Zeiten lädt das Seniorenbüro am Donnerstag, den 1. Oktober zum Tanztee mal anders in das Haus der Begegnung am Marktplatz ein. ... weiterlesen
 

Neue Rekorde beim dritten Stadtradeln

73.442 Kilometer sparen elf Tonnen CO2

Die Zahlen der dritten Auflage des Stadtradelns in Bad Vilbel sind beachtlich. Insgesamt haben die 326 aktiven Radlerinnen und Radler 73.442 Kilometer auf dem Fahrrad zu-rückgelegt und dabei elf Tonnen CO2 eingespart. Aufgeteilt in 23 Teams waren die Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbeler wieder drei Wochen unterwegs. Erneut war es das Georg-Büchner-Gymnasium, das die meistern Kilometer sammelte. ... weiterlesen
 

Brunnentempel strahlt in neuem Glanz

Auch der Brunnentempel im Bereich des Kurhauses wurde saniert

Nach dem Bau der neuen Stadthalle und der Sanierung des Kurhauses wird das gesamte Areal des Kurparks in diesem Bereich modern und ansprechend gestaltet sein. Ein Anziehungspunkt für diesen Bereich ist dann ganz sicher auch der sanierte und attraktivierte Brunnentempel. ... weiterlesen
 

Kitabau im Quellenpark nimmt Formen an

Leitung der städtischen Kita steht fest

Wer entlang des Rad- und Gehwegs durch den Quellenpark fährt oder läuft, dem fallen die Baugebiete und die rege Bautätigkeit auf. Was sicher ganz besonders ins Auge sticht, ist das L-förmige Gebäude direkt neben dem Weg. In dieses werden künftig die beiden Kitas im Quellenpark einziehen. Eine der Kitas wird bekanntlich von der evange-lischen Christuskirchengemeinde Bad Vilbel betrieben, die zweite wird in städtischer Hand sein. ... weiterlesen
 

Ausländerbeirat wird auch 2021 von den Bürgern gewählt

Echter Beirat und keine Kommission für Bad Vilbel

Der Ausländerbeirat in Bad Vilbel soll mit der Kommunalwahl am 14. März 2021 auch seinen Wahltermin haben. Dies hat der Sozialdezernent der Quellen- und Festspielstadt Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn in seinem Antrittsbesuch mit dem heimischen Ausländerbeirat unter der Vorsitzenden, Isil Yönter, vereinbart. ... weiterlesen
 

Gemeinsam sicher zur Schule laufen

Auch dieses Jahr heißt es in Bad Vilbel wieder: „Zu Fuß zur Schule“

Bad Vilbel Logo
Seit drei Wochen sind Bad Vilbels Schülerinnen und Schüler wieder zurück in den Schulen. Auch wenn es dieses Jahr aufgrund der Coronapandemie alles etwas anders ist, bleibt ein Leitmotto gleich: Bad Vilbels Schüler gehen zu Fuß zur Schule. Wie bereits in den vergangenen Jahren beteiligen sich insbesondere die Grundschulen an verschiedenen Aktionen, um das gemeinsame und sichere zu Fuß zur Schule gehen zu stärken. ... weiterlesen
 

Ehrenmal als Teil des historischen Kurparks aufgewertet

Attraktivierung der Parklandschaft im Bereich des Ehrenmals

Das Ehrenmal zum Gedenken an die im ersten Weltkrieg gefallenen Bad Vilbeler Bürger steht inmitten des Kurparks. Es hat eine direkte Sichtachse zum Kurhaus und wurde nun im Rahmen der Attraktivierung der Parklandschaft im Sinne der ursprünglichen Planung Philipp Siesmayers für den Kurpark neugestaltet. Hiermit wurde auch ein Teil des Parkpflegewerks umgesetzt. ... weiterlesen
 

Tagesausflüge für mobilitätseingeschränkte ältere Menschen

Unter besondere Achtung aller Hygiene- und Abstandsvorgaben

Die Fahrten für mobilitätseingeschränkte ältere Menschen können unter Beachtung aller Hygiene- und Abstandsvorgaben sowie durch Reduzierung der Personenzahl wieder stattfinden. Es können gleichzeitig maximal fünf Personen in einem Kleinbus mitfahren. Die Ziele sind nunmehr auch maximal 50 Kilometer entfernt, da das Tragen einer Alltagsmaske bei noch weiteren Strecken für die Senioren zu beschwerlich wäre. ... weiterlesen
 

Praktische Ausbildung der Kinder- und Jugendfeuerwehr startet wie-der

Konzept zur Umsetzung und Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln

Wir alle wissen längst, dass es im Grunde keinen Bereich unserer Gesellschaft gibt, der von Corona nicht betroffen war und ist. Auch die Kinder- und Jugendfeuerwehr in Bad Vilbel hat dies zu spüren bekommen. Seit Monaten musste die praktische Ausbildung des Feuerwehrnachwuchses pausieren. Nun, am Montag, den 7. September, soll sie wieder neustarten. Natürlich unter Beachtung aller Hygiene- und Abstandsregeln und auf Basis eines eigens hierfür entwickelten Konzepts. ... weiterlesen
 

Erhöhte Achtsamkeit bei Vorgaben und Empfehlungen im Rathaus

Termine möglichst nur nach Absprache – Alltagsmaskenpflicht

Die Zahlen der Coronainfektionen steigen derzeit wieder stark an. Im benachbarten Frankfurt ist genauso wie in Offenbach oder in Wiesbaden eine Stufe der Neuinfektionen erreicht, die wieder schärfere Einschränkungen nach sich zieht. Für den Wetteraukreis und damit für Bad Vilbel ist dies noch nicht der Fall. Damit dies jedoch auch so bleibt, erinnert die Stadt Bad Vilbel alle Bürgerinnen und Bürger noch einmal an die Vorgaben und Empfehlungen für den Besuch im Rathaus und den städtischen Dienststellen. ... weiterlesen
 

Auf vier Pfoten ins kühle Nass

Erstmals Hundeschwimmen zum Finale der Freibadsaison

Die diesjährige Freibadsaison war aus bekannten Gründen anders, als die Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbeler es gewohnt waren. Aber sie fand statt und das Konzept hat getragen. Nun wird auch das Finale der Freibadsaison anders, als es bislang der Fall war. Erstmals wird die Stadt Bad Vilbel ein Hundeschwimmen veranstalten. Am Sonntag, den 20. September ist das Freibad speziell für des Menschen besten Freund geöffnet. ... weiterlesen
 

Den letzten Weg würdig begleiten

Stadt Bad Vilbel ist nun Mitglied im Förderverein Hospiz Wetterau e.V.

Es ist der wahrscheinlich schwerste Weg für einen Menschen und wohl auch einer der wenigen Wege, die man zwar begleitet gehen kann, letztendlich aber alleine gehen muss: der Lebensabend kurz vor dem Ableben. Um diesen so schweren Weg für Menschen, die nicht zuhause gepflegt werden können oder alleine sind, würdig und beglei-tend zu gestalten, wurde der Förderverein Hospiz Wetterau e.V. gegründet. ... weiterlesen
 

Coronafall in der Kita Kunterbunt – Quarantäne für Kinder und Erzieher

Tests von allen Erziehern und Kindern notwendig

In der Kita Kunterbunt in der Bad Vilbeler Kernstadt ist ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aufgrund eines Falles in der Familie wurde auch das Kind getestet, das Ergebnis fiel positiv aus. Da das Kind jedoch asymptomatisch war, besuchte es vor dem Test weiterhin die Kita. Daraufhin wurden alle Kontakte bis Montag rückwirkend nachvollzogen. ... weiterlesen
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353