Banner

Aktuelle Nachrichten

Meldungen

Wysocki: „Nicht kürzester, sondern sicherster Weg ist das Gebot“

Stadt reagiert mit Unverständnis auf die Kritik an Sperrung des Feldwegs

Mit großem Unverständnis reagiert Bürgermeister und Verkehrsdezernent Sebastian Wysocki auf die geäußerte Kritik der FDP Bad Vilbel zur Sperrung des Feldwegs zwischen Massenheim und dem Schulzentrum. Zum einen gäbe es eine ausgewiesene und beleuchtete Umleitungsstrecke und zum anderen sei nicht die Baustelleneinrichtungsfläche allein der Grund für die Sperrung. ... weiterlesen
 

Radweg am Ritterweiher ist ab sofort durchgängig

Keine „Barriere“ mehr für Radfahrer

Wer mit dem Fahrrad von der Ritterstraße in Richtung Stadtwald fahren wollte, musste am Ritterweiher entweder absteigen oder über den Bürgersteig zwischen der Ritterstraße und der Straße „Am Hahnen“ fahren. Ein Pflanzbeet und ein Zaun verhinderten den direkten Weg. Nun wurde diese Barriere für Radfahrer abgebaut und somit eine direkte Wegeverbindung hergestellt. ... weiterlesen
 

Auch ohne Leuchten auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25. November

Bad Vilbel Logo
Die weltweite Initiative „Gegen Gewalt gegen Frauen“ ruft dazu auf, dass Gewalt gegen Frauen und Mädchen weltweit beendet wird. Der „Orange Day“ am Freitag, den 25. November macht auf dieses Problem aufmerksam und trägt dazu bei, die Menschen für die Anliegen der Frauen und Mädchen zu sensibilisieren. ... weiterlesen
 

Wünsche erfüllen und Lächeln schenken

Wunschbaum-Aktion des Seniorenbüros am 1. Dezember auf dem Niddaplatz

Wunschbaumaktion Seniorenbüro.jpg
Auch in diesem Jahr veranstaltet das Seniorenbüro der Stadt Bad Vilbel wieder die Wunschbaum-Aktion für Seniorinnen und Senioren. Bei dieser Aktion können Bürge-rinnen und Bürger einen Zettel vom Weihnachtsbaum am Niddaplatz „pflücken“ und dann einen Wunsch erfüllen. Beteiligt daran haben sich die drei Seniorenzentren der Stadt sowie vier ambulante Pflegedienste, die Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner und zu Pflegenden eingesammelt haben. ... weiterlesen
 

Sie gingen mit ihren Laternen und ihre Laternen mit ihnen

St. Martinsfest mit Laternenumzug der Kita Löwenburg in Gronau ein voller Erfolg

Nach drei Jahren war es endlich wieder soweit. In Gronau gab es wieder ein St. Martins-fest mit Laternenumzug. Mit bunt gestalteten Laternen, den traditionellen Liedern und mit Mamas und Papas zogen die Kinder der Kita Löwenburg durch Gronau. ... weiterlesen
 

Schutz gegen Schwarzwild in den Gärten

Stadt unterstützt Kleingärtner auch bei letztem Zaunstück zum Wildschutz

Der Kleingärtnerverein Bad Vilbel e.V. hat mehrere Gartenparzellen direkt am Stadtwald. Die Gärten liegen daher idyllisch eingebettet in der Natur, was für die Ruhe der Kleingärtner und für die gärtnerische Nutzung natürlich zuträglich ist. Doch in den letzten Jahren mehrten sich die Vorfälle mit Wildschweinen, die aus dem Wald in die Gartenanlage stürmten und dort den einen oder anderen Garten gehörig umgruben. ... weiterlesen
 

Mehrwegverpackungen aus Bad Vilbel für Bad Vilbel

Go Kidogo stattet Vilbeler Gastronomen mit Mehrwegverpackungen aus

Für viele Menschen ist es mittlerweile ein stückweit eine liebgewonnene Tradition: Wenn man einmal keine Muße hat zu kochen, bestellt man beim Restaurant des Vertrauens und lässt sich das Lieblingsgericht liefern oder holt es ab. Doch was so nett und lecker klingt, wurde in den vergangenen Jahren auch zu einer Belastung für die Umwelt, denn die „To Go“-Verpackungen ließen Mülleimer und Abfallbehälter überlaufen oder fanden sich teils arglos weggeschmissen in der Umgebung wieder. ... weiterlesen
 

Von Winterzauber, Adventsmarkt und Weihnachtsstimmung

Viele vorweihnachtliche Angebote in Bad Vilbel

Der große Weihnachtsmarkt in der Wasserburg muss bekanntlich in diesem Jahr entfallen. Doch für eine vorweihnachtliche Stimmung wird in Bad Vilbel dennoch ausgiebig gesorgt. In den Stadtteilen finden adventliche Angebote statt und auch in der Kernstadt gibt es einen zentralen „Weihnachtszauber“. ... weiterlesen
 

Fragen, Anregungen und Kritik direkt an den Bürgermeister

Nächste Sprechstunde des Bürgermeisters am 24.11.2022, von 16:00 bis 17:30 Uhr

2022-11-15 Sprechstunde_November.png
Die Sprechstunde des Bürgermeisters der Stadt Bad Vilbel, Sebastian Wysocki, gibt es zwar erst seit Juni dieses Jahres, aber sie ist bereits jetzt fest etabliert und findet großen Anklang in der Bevölkerung. Daher lädt Sebastian Wysocki nun erneut interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Sprechstunde in sein Büro im Rathaus ein. Die nächste Sprechstunde findet statt am Donnerstag, den 24. November, von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr, im Büro des Bürgermeisters im Rathaus. ... weiterlesen
 

Am Bahnhofsvorplatz frei surfen

Öffentliches WLAN freigeschaltet

Am Bahnhofsvorplatz und am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) gibt es ab sofort frei zugängliches und kostenloses WLAN. Wer auf den Bus wartet oder zur S-Bahn möchte, kann hier nun im Hessen WLAN surfen. Bürgermeister Sebastian Wysocki und Erster Stadtrat Bastian Zander machten den Test vor Ort und brachten gemeinsam mit Carsten Feik, der in der Stadtverwaltung für das Thema zuständig ist, entsprechende Hinweise an. ... weiterlesen
 

Sportlerehrung der Stadt Bad Vilbel 2022

Sportanlagen
Traditionell ehrt die Stadt Bad Vilbel jährlich ihre erfolgreichsten Sportler, die jeweils im Vorjahr besondere sportliche Erfolge gemäß den vom Magistrat beschlossenen Richtlinien erreicht haben. Die Sportlerehrung für das Jahr 2022 findet voraussichtlich im Ende Januar 2023 statt. ... weiterlesen
 

Weihnachtsmarkt in der Wasserburg entfällt

Wichtige Bauarbeiten in und um die Burg herum lassen keinen Weihnachtsmarkt zu

Der Weihnachtsmarkt in der historischen Wasserburg muss in diesem Jahr entfallen. Aufgrund von wichtigen Bauarbeiten in der Burg und um die Burg herum kann der Weihnachtsmarkt nicht stattfinden. ... weiterlesen
 

Informationsveranstaltung zur „Fairtrade Town“

Dienstag, 15. November, 19 Uhr, Haus der Begegnung

Bad Vilbel Logo
Im April 2022 beschloss die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bad Vilbel, dass die Quellen- und Festspielstadt künftig auch „Fairtrade Town“ sein und sich um diesen Titel bewerben soll. Um diesen Beschluss nun auch umzusetzen, findet am Dienstag, den 15. November, ab 19:00 Uhr, eine Informationsveranstaltung im Haus der Begegnung statt. ... weiterlesen
 

Alles zum Umgang im und mit dem Wochenbett

Vortrag im Familienzentrum kümmert sich um besondere Zeit nach der Geburt

Der errechnete Geburtstermin rückt immer näher, der Bauch der werdenden Mutter wird runder und nimmt an Umfang zu. Spätestens jetzt wird den künftigen Eltern immer klarer, dass schon bald der Nachwuchs das Leben bereichert. Doch was kommt auf die Eltern nach der Geburt zu? Auf was müssen sich die frisch gebackenen Eltern im neuen Alltag einstellen? Diese und weitere Fragen werden in einem Vortrag zum Wochenbett des Familienzentrums Quellenpark behandelt. ... weiterlesen
 

In Gronau sind die Zwerge los

Zwergencafé in Gronau erfreut sich großer Beliebtheit

Seit nun einem Jahr gibt es in der Kita Löwenburg in Gronau das „Zwergencaf´2“. Dies ist ein Treffpunkt für Familien mit Kindern im Alter zwischen null und drei Jahren. Für die Kinder steht ein altersgemäßes Angebot an Materialien zum Basteln, Spielen und Erkunden zur Verfügung. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. ... weiterlesen
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99

Wichtige Information

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadt Bad Vilbel veröffentlicht. Diese stehen unter Nennung der Quelle „Stadt Bad Vilbel“ für eine Veröffentlichung zur freien Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353